02/2022

360 Grad Gerüstbau

Münster: Brillux Bau vollendet

Beteiligtes Unternehmen:

Der renommierte Farben- und Lackhersteller Brillux hat auf einem bisherigen Innenhof nachverdichtet, dort entstand ein neuer Bürokomplex. Die Architektur ist spektakulär: Das Atrium wird von einem transparenten Luftkissen-Foliendach überspannt, einem der größten dieser Art in Deutschland. Umlaufende Galerien ermöglichen von jeder Etage den Blick in den Lichthof.

Für die Gerüstbauer von Condor war die über dreijährige Bauphase ein reiches Betätigungsfeld, sie konnten hier ihr ganzes Können zeigen: Fassadengerüste, Raumgerüste, Hängegerüste, Bauaufzüge, Gerüsttreppen… für die praktische Nachwuchsausbildung ein Glücksfall! Unsere starken Jungs hatten viel zu tun – insgesamt verbauten sie gut 10.000 m² Fassadengerüst und 30.000 m³ Raumgerüst.

Während der Bauzeit hielt eine Sichtschutzwand aus beschichteten Stahlplatten, die dem Brillux Fassadendesign entsprachen, fremde Blicke fern. In erster Linie sollte der verkleidete Bauzaun aber dafür Sorge tragen, dass die Gesamtoptik des Werkes im zentralen Bereich des Zuganges auch während der Bauzeit erhalten bleibt. Durch den Rückbau der Konstruktion ist nun der neue Komplex sichtbar.

Das könnte Sie auch interessieren …

Zwei langjährige Brückinger feiern Betriebsjubiläum Seit 35 Jahren bei Brück
Fast zeitgleich vor 35 Jahren kamen Roman Glasner und Armin Maaßen zur Firmengruppe Brück. Beim gemeinsamen Fototermin erzählten die beiden Jubilare aus „alten Zeiten“:
Mehr lesen
Sanierung und Renovierung von 12 Mehrfamilienhäusern in Düsseldorf Große Bandbreite an Leistungen
Das war mal wieder ein Projekt so ganz nach dem Geschmack der Malerbetriebe Hermann Brück. Denn angesichts der Vielfalt an Anforderungen konnten sie wieder eine große…
Mehr lesen
Einrüstung der Kirche in Amelsbüren Mit Sicherheit!
Der Zahn der Zeit hat erkennbar an Dach und Türmen der Kirche St. Sebastian in Amelsbüren genagt. Viele Balken der Dachkonstruktion sind morsch und müssen erneuert werden. In…
Mehr lesen
Werbeanlagen für das neue L. Stroetmann-Logistikzentrum Nachhaltige Lichtwerbung
Nach 15 Monaten Bauzeit wurde das neue Logistikzentrum der L. Stroetmann Unternehmensgruppe an der Autobahn A 43 in der Nähe von Senden offiziell eingeweiht. Ein Komplex aus…
Mehr lesen
Tiefgaragen-Sanierung in Bochum Wertarbeit
Aus Alt mach Neu – diesem Motto haben die Malerbetriebe Hermann Brück mal wieder alle Ehre gemacht. Der Einsatzort: Eine Tiefgarage an dem Straßenzug „Am Kortländer“ in…
Mehr lesen
Die Brückinger im Einsatz für die neue Dermasence-Zentrale Hautnah dabei …
Am 31. August wurde er seiner Bestimmung übergeben – der Neubau des Herstellers von Hautpflege-Produkten Dermasence am Hafengrenzweg in Münster. Damit nahm eine 16-monatige…
Mehr lesen