Matthias Rethmann
06/2024

Konzertiert saniert

Einer für alles

Beteiligte Unternehmen:

Das Dachgeschoss nach der Sanierung … Matthias Rethmann
Das Dachgeschoss nach der Sanierung …
… und vorher Firmengruppe Brück
… und vorher

In zentraler Lage von Münster, Nähe Aasee und Schlossplatz, schlummerte ein Mehrfamilienhaus aus der Wiederaufbau-Ära vor sich hin. Nun wurde es wachgeküsst und vollständig saniert. Die Fäden hielt Brück Generalbau in der Hand und zeigte, wie reibungslos eine orchestrierte Aktion unter einem Profi-Management ablaufen kann. Zwischen der vollständigen Entkernung und dem Neubezug war hier buchstäblich alles zu erneuern: Von den Balkonen bis zu den Bädern, von der Fugensanierung der Fassade bis zum Treppenhaus, von den Bodenbelägen bis zum Trockenbau.

Der Blick in eine Wohnung nach der Sanierung … Matthias Rethmann
Der Blick in eine Wohnung nach der Sanierung …
… und vorher Firmengruppe Brück
… und vorher
Ein Küchenbereich nach der Sanierung … Matthias Rethmann
Ein Küchenbereich nach der Sanierung …
… und vorher Firmengruppe Brück
… und vorher

VOM BAD BIS ZUM BALKON

In der Spitze waren vier Brück-Teams gleichzeitig vor Ort: Zunächst rückten die Gerüstbauer an, dann folgten die Betoninstandsetzer und die Maler und Lackierer sowie das Team von Glas Theißing. Vom Erdgeschoss bis zur Dachwohnung blieb kein Winkel unrenoviert: Überall wurde gespachtelt, gestrichen, gestemmt, verputzt und verlegt. Zu guter Letzt erhielt das Treppenhaus frische Farbe.

Der Vorher-Nachher-Vergleich könnte prägnanter nicht ausfallen: Der Wohnstandard wurde um mehrere Kategorien angehoben und entspricht nun aktuellen Standards.

Mehr erfahren über …

Das könnte Sie auch interessieren …

Hochhaus eingerüstet Projekt mit Panorama
Bei der Einrüstung eines Hochhauses hatte das Condor-Team mit Witterung und architektonischer Extravaganz zu kämpfen, wurde dafür aber mit einem attraktiven Ausblick belohnt …
Mehr lesen
Seit 25 Jahren bei Brück Ralph Große Westermann
Die Geschichte von Ralph Große Westermann und Brück beginnt eigentlich nicht vor 25 Jahren, sondern schon im Jahr 1987. Da kam Ralph nämlich als ausgebildeter Berg- und…
Mehr lesen
Glasräume für Planungsbüro an Münsters Mittelhafen Diskretion mit Durchblick
Wie schafft man Rückzugsräume und erhält dabei die Weitläufigkeit einer Büroetage? Glasklar: Glas ist das Material der Wahl, das Stabilität und Transparenz vereint …
Mehr lesen
Think BIG! Sanieren ohne Limit mit Brück
Wenn bei der energetischen Sanierung über ganze Blocks und Straßenzüge gesprochen wird, braucht man einen Partner, dem nicht so schnell die Puste ausgeht …
Mehr lesen
Tiefgaragen-Sanierung in Essen Darauf fahren Sie ab!
Wer mit dem Auto in eine Tiefgarage fährt, macht sich in der Regel keine Gedanken über die Beschaffenheit des Bodens unter seinen Reifen. Wer diesen Projektbericht liest, tut…
Mehr lesen
AGRAVIS: Erneuerung eines Kunstwerks von Pellegrino Ritter Hingucker!
Sie ist mit rund 1350 m² Gesamtfläche Norddeutschlands größtes Flächenkunstwerk – die einer prähistorischen Höhlenmalerei nachempfundene Darstellung eines Stiers an den…
Mehr lesen