Bernhard Kils
12/2021

WDVS: Wärme-Dämmung von Spezialisten

Gütersloh: Beginn des letzten Bauabschnitts

Beteiligtes Unternehmen:

Ein Wohngebiet im Norden von Gütersloh ist Adresse von 14 Mehrfamilienkomplexen aus den Zeiten der Bonner Republik. Den Weg hierher finden die Brückinger längst ohne Navi, denn die Siedlung ist ein Sanierungsobjekt der Herkules-Klasse.

Der Einsatz war das klassische Maler-Manöver: fort mit alten Balkonbrüstungen und Dämmungen – ‘ran mit neuem WDVS, Putz und frischer Farbe. Von der Kellerdecke bis zur Fensterbank bekamen Kältebrücken keine Chance. Ebenfalls freuten sich die Mieter über die neue Bodenbeschichtung ihrer Balkone und tiptop renovierte Treppenhäuser.

12.000 QUADRATMETER FASSADENDÄMMUNG

Seit dem Beginn im September 2020 arbeitete sich die Mannschaft stetig voran. Nun beginnt der letzte von vier Bauabschnitten. Wenn dieser im Frühsommer kommenden Jahres abgeschlossen sein wird, hinterlassen die Brückinger rund 12.000 qm gedämmte Fassadenfläche.

Mehr erfahren über …

Das könnte Sie auch interessieren …

Sanierung und Renovierung von 12 Mehrfamilienhäusern in Düsseldorf Große Bandbreite an Leistungen
Das war mal wieder ein Projekt so ganz nach dem Geschmack der Malerbetriebe Hermann Brück. Denn angesichts der Vielfalt an Anforderungen konnten sie wieder eine große…
Mehr lesen
Tiefgaragen-Sanierung in Bochum Wertarbeit
Aus Alt mach Neu – diesem Motto haben die Malerbetriebe Hermann Brück mal wieder alle Ehre gemacht. Der Einsatzort: Eine Tiefgarage an dem Straßenzug „Am Kortländer“ in…
Mehr lesen
Sanierung in der Siedlung „Grüner Grund“ in Münster Liebe zum Detail
Sie ist ein städtebauliches Schatzkästchen, die vor rund 100 Jahren entstandene Siedlung „Grüner Grund“ im Süden von Münster. Die Malerbetriebe Hermann Brück hatten hier…
Mehr lesen
Wärmedämm-Sanierung in Osnabrück Echte Hingucker
Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) sparen nicht automatisch Energie. Damit sie auch wirklich halten, was sie versprechen, kommt es auf die akkurate Montage an. Hierfür bedarf es…
Mehr lesen
Balkonsanierung an einem Wohnkomplex in Köln Logistisches Feintuning
Dieser Auftrag erforderte wahrlich logistisches Feintuning. Im Fokus stand diesmal ein Wohnkomplex an der Hunoldstraße in Köln. Hier waren 68 Balkone, die in insgesamt 16…
Mehr lesen
Wärmetechnische Sanierung mehrerer Siedlungen in Duisburg Wie am Schnürchen
Der Projektumfang war erheblich, die Aufgabenstellung komplex: So lässt sich das Projekt im Norden von Duisburg beschreiben, das die Brückinger rund 2 Jahre federführend…
Mehr lesen