Bernhard Kils
04/2022

Panther, Tiger & Co.

Münster: Maler-Azubis verschönern Zoo

Bernhard Kils

Wer Münsters Allwetterzoo mit der Solar-Fähre besucht, wird im Zoohafen neuerdings von farbenprächtigen Wandbildern begrüßt. Gestaltet wurde die bunte Kulisse vom ersten Lehrjahr der Maler und Lackierer am Adolph-Kolping-Berufskolleg – mittendrin: Devin Heine und Finn Stetskamp von den Malerbetrieben Brück!

Der Malernachwuchs war mit Begeisterung dabei und konnte neben Künstler-Vorlagen eigene Motivideen in die Gestaltung einbringen. Der Elan zeigte sich auch in der Wetterfestigkeit: „Die Umsetzung in den letzten zwei Wochen war eine ganz schöne Herausforderung – es war windig und hat geregnet, sie haben uns extra Pavillons aufgebaut.“ erzählt Finn. Die Wandbilder wurden vom Wasser aus auf die Betonwände projiziert, damit die Schüler sie dort übertragen konnten. „Besonders schwer fand ich die Farbverläufe. Das macht man als Maler ja sonst nicht.“ berichtet Devin, der an der Umsetzung des Gorillas beteiligt war.

Bernhard Kils

Dass der Zoo dem Malernachwuchs großzügig Übungsflächen zur Verfügung stellt, ist eine bundesweit einmalige Kooperation. Für die Azubis eine gute Gelegenheit, anspruchsvolle Techniken zu trainieren. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen! Viele Vertreter aus Politik, Presse und den Ausbildungsbetrieben kamen am 8. April in den Zoo, um die tolle Leistung zu würdigen. Devin und Finn freuen zu Recht über ihr Werk:

Schön zu sehen, woran man mitgearbeitet hat.
- (v.l.) Devin und Finn, Auszubildende zum Maler und Lackierer

Mehr erfahren über …

Die angegebenen Filter ergaben keine Treffer.

Das könnte Sie auch interessieren …

Seit 25 Jahren bei Brück Ralph Große Westermann
Die Geschichte von Ralph Große Westermann und Brück beginnt eigentlich nicht vor 25 Jahren, sondern schon im Jahr 1987. Da kam Ralph nämlich als ausgebildeter Berg- und…
Mehr lesen
Zwei langjährige Brückinger feiern Betriebsjubiläum Seit 35 Jahren bei Brück
Fast zeitgleich vor 35 Jahren kamen Roman Glasner und Armin Maaßen zur Firmengruppe Brück. Beim gemeinsamen Fototermin erzählten die beiden Jubilare aus „alten Zeiten“:
Mehr lesen
Brückinger des Monats November Marcel Pempelforth
Eigentlich hatte Marcel Pempelforth sich auf einen Termin mit Heike Sonders (Assistentin von Oliver Brück) eingestellt, als er am 1.12. im Büro erschien. Doch statt…
Mehr lesen
Die neue Ausgabe ist da! Brückblick 2023
Mit unserer Kundeninformation „Brückblick“ zeigen wir einige herausragende Projekte des vergangenen Jahres. Schauen Sie doch mal rein …
Mehr lesen
Brückingerin des Monats Oktober Jacqueline Rath
Sie ist einfach überall – unsere Brückingerin des Monats Oktober! „Jacqueline ist eine echte „Allrounderin“. Sie kann hier alle vertreten – ob bei L+W oder in der…
Mehr lesen
Geht seinen Weg Meister Tim Steinbrügge
Vor zehn Jahren ist Tim Steinbrügge nach Münster gekommen – um bei einem großen Gerüstbaubetrieb zu arbeiten, wie der sympathische 40-Jährige erzählt. Er hatte seine…
Mehr lesen