08/2021

Beton für den Balkon

Münster: Balkoninstandsetzung mit Spezialeffekt

Beteiligte Unternehmen:

Urzustand mit unterschiedlichen Belägen Bernhard Kils
Urzustand mit unterschiedlichen Belägen

Der Wohnungsverein Münster investiert viel in den Erhalt seiner Bausubstanz. An der Lauenburgstraße im Rumphorstviertel waren nun zwei Dutzend Balkone an der Reihe:

Der Beton der Balkonkanten war bereits angegriffen, so dass die schadhaften Stellen zunächst weggestemmt und saubergestrahlt wurden. Dann schalten die Betoninstandsetzer die Fronten ein und bauten sie mit Spritzbeton neu auf. Im zweiten Schritt brachten die Brückinger ein gewebeverstärktes PMAA-System als dauerhafte, zugelassene Schutzabdichtung für den Beton auf.

Auftrag des Steinbelags als Entwässerungsebene Bernhard Kils
Auftrag des Steinbelags als Entwässerungsebene
Fertiger Belag inkl. Randabdichtung und transparenter Kopfversieglung Bernhard Kils
Fertiger Belag inkl. Randabdichtung und transparenter Kopfversieglung
Fertiger Belag, Detailansicht der Entwässerungsebene Bernhard Kils
Fertiger Belag, Detailansicht der Entwässerungsebene
Fertiger Belag Gesamtansicht Bernhard Kils
Fertiger Belag Gesamtansicht

Beim dritten Arbeitsgang kam eine innovative Technik zum Einsatz: Da ein ausreichendes Gefälle zur Regenablaufrinne auf den etwa 1,50 m tiefen Balkonen nicht überall umsetzbar war, erhielt der Beton einen „Ein-Korn-Belag“ aus ca. 5 mm starken, eckigen Steinchen. Durch die Hohlräume zwischen den Steinchen sickert der Niederschlag auf die unterste Abdichtungsebene und läuft unter/zwischen dem Steinbelag bis vor die perforierte Alukante und durch deren Löcher in die montierte Regenrinne.

Bereichsleiter Martin Will testete in Anwesenheit des planenden und überwachenden Architekten das Ergebnis beherzt mit einem 10 l-Wassereimer und einem Wasserschlauch – siehe da: Die großen Wasserpfützen verschwanden zügig und liefen sauber ab. Damit steht für die Mieter einem Sommer-Resturlaub trockenen Fußes auf Balkonien nichts mehr im Wege!

Mehr erfahren über …

Das könnte Sie auch interessieren …

Hochhaus eingerüstet Projekt mit Panorama
Bei der Einrüstung eines Hochhauses hatte das Condor-Team mit Witterung und architektonischer Extravaganz zu kämpfen, wurde dafür aber mit einem attraktiven Ausblick belohnt …
Mehr lesen
Think BIG! Sanieren ohne Limit mit Brück
Wenn bei der energetischen Sanierung über ganze Blocks und Straßenzüge gesprochen wird, braucht man einen Partner, dem nicht so schnell die Puste ausgeht …
Mehr lesen
Tiefgaragen-Sanierung in Essen Darauf fahren Sie ab!
Wer mit dem Auto in eine Tiefgarage fährt, macht sich in der Regel keine Gedanken über die Beschaffenheit des Bodens unter seinen Reifen. Wer diesen Projektbericht liest, tut…
Mehr lesen
Einrüstung eines Wohn- und Geschäftshauses in Münster Für Sicherheit gesorgt
Ein Baugerüst kann auf verschiedene Arten eingesetzt werden. Es muss nicht immer als sichere Basis für Bauarbeiter der unterschiedlichsten Gewerke dienen; der Einsatzzweck…
Mehr lesen
Sanierung und Renovierung von 12 Mehrfamilienhäusern in Düsseldorf Große Bandbreite an Leistungen
Das war mal wieder ein Projekt so ganz nach dem Geschmack der Malerbetriebe Hermann Brück. Denn angesichts der Vielfalt an Anforderungen konnten sie wieder eine große…
Mehr lesen
Tiefgaragen-Sanierung in Bochum Wertarbeit
Aus Alt mach Neu – diesem Motto haben die Malerbetriebe Hermann Brück mal wieder alle Ehre gemacht. Der Einsatzort: Eine Tiefgarage an dem Straßenzug „Am Kortländer“ in…
Mehr lesen