07/2024

Seit 25 Jahren Schweiß(en) im Angesicht der Brückinger

Jesus Gregorio Ruiz Montero

Hat auch nach 25 Jahren seine gute Laune behalten …
Hat auch nach 25 Jahren seine gute Laune behalten …

Während am 1. Juli 1999 in Deutschland noch mit der D-Mark bezahlt und Johannes Rau als achter Bundespräsident vereidigt wird, tritt bei Neon Reinhardt ein Schlosser seinen ersten Dienst an …

Jesus Gregorio Ruiz Montero – kurz Gregor genannt – wurde von seinem Bruder, der ebenfalls in der Metallverarbeitung tätig war, empfohlen. Und was sollen wir sagen – dieser Tipp hat sich mittlerweile ein Vierteljahrhundert lang bewährt!

Der ausgebildete Zentralheizungs- und Lüftungsbauer kann auf gut 35 Jahre Berufserfahrung als Schlosser zurückblicken. Seitdem hat sich einiges getan … Nicht nur, dass wir unsere Zahlungsmittel auf die offizielle EU-Währung, den Euro, angepasst haben, auch in der Metallverarbeitung sind die meisten Werkzeuge beispielsweise akkubetrieben und nicht mehr umständlich mit Kabelstrom zu nutzen.

Auch nach dieser langen Zeit macht Gregor sein tägliches Schaffen weiterhin viel Spaß:

Es kommen immer neue Projekte, neue Kunden und somit Herausforderungen auf einen zu. Die Arbeiten für die vielen Werbeanlagen sind einfach vielfältig, kreativ und abwechslungsreich.

Als „alter Hase“ liebt er insbesondere die Arbeit mit den Auszubildenden – hier kann er sein fundiertes Fachwissen weitergeben und das junge Team, so der 53-Jährige, hält einen ebenfalls jung. Doch nicht nur eine lockere Atmosphäre und der kollegiale Zusammenhalt stimmen ihn positiv. Den Rückhalt und die Unterstützung in allen Zeiten, die er hier bei Brück findet, auch seitens der Geschäftsführung, lassen den Brückinger dankbar zurückblicken.

Wir sind ebenfalls dankbar, einen so tollen Kollegen in unserer Mitte zu wissen: Mit seiner entspannten und verlässlichen Art und seinem Know-How ist Gregor ein Pfeiler für unsere Metallbauer! Wir gratulieren ihm ganz herzlich zum Betriebsjubiläum!

Sportsponsoring-Aktion zur EM Bälle für alle!
Akutes EM-Fieber sorgte für eine sportliche Aktion spezieller Art: „Nicht bloß gucken – selber kicken!“, dachte sich Familie Brück und orderte gleich ein paar Fußbälle mehr …
Mehr lesen
Gesellenprüfung als Gerüstbauer erfolgreich bestanden Glückwunsch, Tristan-Blaise Gionker!
Tristan-Blaise Gionker konnte vor zwei Wochen einen wichtigen Lebensabschnitt feierlich beenden: Bei der offiziellen Lossprechung in Dortmund erhielt er seinen Gesellenbrief…
Mehr lesen
Erste Ehrung mit neuem Konzept Brückinger-Teamplayer Leo Sichma
Neuer Titel – neues Format. Nach fast sieben Jahren Ehrungen zum „Brückinger des Monats“ haben wir das Konzept geändert: Ab sofort schlagen sich die Brückinger gegenseitig…
Mehr lesen
Seit 25 Jahren bei Brück Ralph Große Westermann
Die Geschichte von Ralph Große Westermann und Brück beginnt eigentlich nicht vor 25 Jahren, sondern schon im Jahr 1987. Da kam Ralph nämlich als ausgebildeter Berg- und…
Mehr lesen
Zwei langjährige Brückinger feiern Betriebsjubiläum Seit 35 Jahren bei Brück
Fast zeitgleich vor 35 Jahren kamen Roman Glasner und Armin Maaßen zur Firmengruppe Brück. Beim gemeinsamen Fototermin erzählten die beiden Jubilare aus „alten Zeiten“:
Mehr lesen
Brückinger des Monats November Marcel Pempelforth
Eigentlich hatte Marcel Pempelforth sich auf einen Termin mit Heike Sonders (Assistentin von Oliver Brück) eingestellt, als er am 1.12. im Büro erschien. Doch statt…
Mehr lesen
Die angegebenen Filter ergaben keine Treffer.